Montag, 25. Juli 2022

Sommerferien auf dem Spielplatz Zentmarkweg –

Ferienprogramm für Schulkinder nonstop

Auf dem Spielplatz Zentmarkweg wird während den ganzen Sommerferien von montags bis freitags an den Nachmittagen ein „aktives Sommerprogramm“ für Kinder aus der Nachbarschaft angeboten. Das Programm gestalten auch in diesem Sommer wieder verschiedene Einrichtungen. Wie im vergangenen Jahr ersetzt es punktuell die langjährige pädagogische Spielplatzbetreuung. Gefördert und koordiniert wird das umfangreiche Angebot vom Quartiersmanagement Rödelheim-West.

In den ersten drei Ferienwochen sorgt die Einrichtung RaUM der Evangelischen Cyriakusgemeinde für lebendige Ferien und Strandfeeling auf dem Spielplatz. 

Im Anschluss daran kommt in der vierten Ferienwoche das Team vom „Jungen Museum unterwegs“ auf den Spielplatz Zentmarkweg.

In der fünften und sechsten Ferienwoche sorgt die Crew des Kinderzirkus Zarakali mit seinem Zirkusworkshop für buntes Treiben und viel Spaß am Zentmarkweg

 Zum aktiven Sommerprogramm sind Kinder und Jugendliche im Alter ab sieben Jahren eingeladen. Erstmalig können auch Kinder im Kindergartenalter zu bestimmten Zeiten  am Zirkustraining teilnehmen. 

Das Spielplatzprogramm richtet sich vor allem an Kinder und Eltern aus dem Stadtteil Rödelheim. Kinder sollten für den Spielplatzbesuch ein Getränk, eine Decke sowie Sonnen- oder Regenschutz und eine Maske dabeihaben. Das Angebot ist kostenlos. Die Teilnahme von Kindergruppen aus Betreuungseinrichtungen ist nicht vorgesehen. Das „Frankfurter Programm – Aktive Nachbarschaft“ finanziert die Ferienaktivitäten.

Nähere Informationen gibt es bei Quartiersmanagerin Heike Hecker im Nachbarschaftsbüro der Diakonie an der Westerbachstraße 29, Telefon 93 49 02 18.

Keine Kommentare: